Die Mercanta GmbH mit Sitz in Mettmann ist seit über 35 Jahren ein führender Hersteller von Befestigungselementen. Im Produktprogramm finden sich vor allem Sicherungsringe, Sprengringe, Pass- und Stützscheiben, Tellerfedern, Nutmuttern und Sicherungsbleche, sowie ein breites Spektrum an verwandten Artikeln und Zeichnungsteilen.

Sie haben Spaß an der Arbeit, mögen flache Hierarchien und haben Freude daran, Teil eines Familienunternehmens zu sein? Dann bewerben Sie sich als

Mitarbeiter Vertriebsinnendienst / Technischer Vertrieb (m/w/d) Verbindungselemente

Aufgaben

  • Bearbeitung von Kundenanfragen (Angebotserstellung, Produktberatung, Kalkulation)
  • Angebotsnachverfolgung
  • Bearbeitung von eingehenden Bestellungen und Bestelländerungen
  • Reklamationsbearbeitung
  • Betreuung von Bestands- und Neukunden
  • Einkauf und Bedarfsplanung

Qualifikation

  • Studium oder abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Sicherer Umgang mit gängigen MS-Office-Anwendungen
  • Technisches Grundverständnis der Verarbeitung von Metallwaren
  • Fließendes Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprache von Vorteil
  • Eigenverantwortliche und serviceorientierte ArbeitsweiseWas wir Ihnen bieten
  • Familienunternehmen mit langfristiger Perspektive und moderner Atmosphäre
  • Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien, offenen Türen und kurzen Entscheidungswegen
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung
  • Praktische und effiziente Lösungen stehen im Vordergrund, Hands-on Mentalität
  • Gute Work-Life-Balance, Homeoffice-Regelung nach Absprache

Zusätzliche Informationen:

  • Die Tätigkeit ist in Vollzeit (40 Std./Woche)
  • Beginn: nächstmöglicher Zeitpunkt
  • Standort: Mettmann

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe möglicher Gehaltsvorstellung inkl. aller Zeugnisse ausschließlich per Email an Herrn Alexander Klähn (klaehn@mercanta.de).

Bitte achten Sie darauf, dass es sich bei den Anhängen um Dateien im Format .pdf oder .jpg handelt und eine Gesamtgröße von 5 MB nicht überschritten wird

Es werden nur vollständig eingereichte Bewerbungsunterlagen berücksichtigt